Alternative Betreuungsformen

Standard

Seit der Einführung des Pflegeneuausrichtungsgesetz (PNG) im Jahre 2012 werden sogenannte alternative Betreuungsformen gezielt gefördert.

Unter dem Begriff alternative Betreuungsformen versteht man neue Konzepte, die im Gegensatz zu klassischen stationären bzw. ambulanten Pflegeeinrichtungen, die bis dahin starren Grenzen zwischen ambulant und stationär aufbrechen sollen.

Essen auf Rädern / Menü – Service für Senioren

Standard

In den Zeiten des demographischen Wandels sind immer mehr Senioren auf einen mobilen Menü-Service, besser bekannt als „Essen auf Rädern“, angewiesen. Bundesweit gibt es eine Vielzahl von Anbietern von Essen auf Rädern.

24-Stunden-Betreuung

Standard

Rund um die Uhr versorgt und betreut. Besonders ältere und pflegebedürftige Menschen möchten solange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung leben.

Pflegereport 2013

Standard

Jedes Jahr untersucht die BARMER GEK in ihren Pflegereporten das Leistungsgeschehen in der Pflege innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. In den Pflegereporten wird die zentrale Frage nach der Weiterentwicklung der Pflegeversicherung anhand der zuvor evaluierten Daten diskutiert.